Atelier

Malerei

by Mone van Dale

Wörter

by Mone van Dale

 

 

 

 

 

Suspekt

(adaptiert von den Schriften von Helene Stoll)

 

Es ist eine Zeit, in der kleine Erfolge mehr gelten als große Erkenntnisse.

Wir haben den Weltraum erobert, statt den leeren Raum in uns zu füllen.

Wir lernen winzige Atome zu spalten, anstatt unsere riesigen Vorurteile.

Wir kommen bis zum Mond, aber nicht mehr bis zur Tür des Nachbarn.

Wir vervielfachen weiter unser Eigentum und reduzieren unsere Werte.

 

Es ist eine Zeit, in der das Künstliche versucht, über die Natur zu regieren.

Wir wissen wie man Lebensunterhalt verdient, aber nicht wie man lebt.

Wir gieren nach wachsender Perversion und ekeln uns vor Liebesszenen.

Wir sprechen und meinen viel, doch unser Geist und Mitgefühl ist taub.

Wir führen unfaire Kriege, weil wir nicht im Frieden mit uns selbst sind.

 

Es ist eine Zeit, in der es wichtiger ist, sich darzustellen, als jemand zu sein.

Wir bauen immer größere Häuser und zeugen darin unglückliche Familien.

Wir schaffen überall Bequemlichkeit, doch wir finden nirgends unsere Ruhe.

Wir produzieren blinde Experten und gleichsam unübersehbare Probleme.

Wir werden immer mehr Menschen, mit immer weniger Menschlichkeit.

 

Es ist die Zeit, in der wir schweigen oder etwas verändern können.

Es ist soweit.

COPYRIGHT

Mone by m³

mymultiple.me

PHOTOS

Mone by m³

mymultiple.me

SUPPORT

Urbandesigner

urbandesigner.de

Multiple Perspektiven

 

ATELIER

Copyright @ 2018 - All Rights Reserved